3. August 2017

Bundesfreiwillige im Um-Welthaus für 2017 gesucht

Der Bundesfreiwilligendienst ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren.
Im  Um-Welthaus Aalen gibt es ab September 2017 wieder freie Stellen.

Du weißt noch nicht, wie es nach dem Abi oder der Schule weitergehen soll? Brauchst vielleicht noch ein wenig Bedenkzeit oder hast einfach noch keine Lust zu studieren oder eine Ausbildung zu beginnen?
Dann bist DU genau der/die Richtige für einen Bundesfreiwilligendienst

Übrigens: Der Bundesfreiwilligendienst ist für offen für jüngere und ältere Menschen!

Das Um-Welthaus Aalen sucht Mitarbeiter-/innen im Bundesfreiwilligendienst
Du bist interessiert an der Natur und möchtest aktiv einen Beitrag zum Umwelt- und Naturschutz leisten? Dann bewirb dich beim BUND Aalen für einen ökologischen Bundesfreiwilligendienst!

Deine Aufgabenfelder:
• Umweltbildungsarbeit (Ausstellungen, Führungen, Exkursionen, Kinderaktionen…)
• Öffentlichkeitsarbeit (Infostände, Pressearbeit…)
• Organisation & Verwaltung (Telefon, E-Mails…)
• Unterstützung der Mitarbeiter des BUND  (bei den verschiedensten Aufgaben)
• du kannst auch gerne eigene Projekte und Aktionen ins Leben rufen und dabei sehr kreativ werden

Wir bieten dir:
• die Möglichkeit einen ehrenamtlichen Beitrag zum Umwelt- & Naturschutz leisten zu können
• kostenlose Bildungsseminare, bei denen du mit anderen Bundesfreiwilligen in Kontakt kommen kannst und wo du garantiert eine coole Zeit haben wirst
• Taschengeld
• vollständige Sozialversicherung
• Betreuung durch eine Fachkraft in der Einsatzstelle
• ein qualifiziertes Zeugnis nach Abschluss deines Bundesfreiwilligendienstes

Freie Stellen: 2
Dauer: mindestens 6 Monate
Kontakt: Andreas Mooslehner – 07361/5559773 – bund.ostwuerttemberg@bund.net – Gmünder Str. 9 (über der Stadtbibliothek)




Suche in Presse

Presse-Archiv

Suche